Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Klaus-Peter Wolf liest...

15.05.2021 20:00 - 22:00

Emden

+++ Die Veranstaltung ist pandemiebedingt auf den 26.03.2022 verlegt worden.
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit! +++


Klaus-Peter Wolf, geboren am 12.01.1954, lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in Norden (Ostfriesland).
Seine Fernsehfilme wurden oft zu Einschaltquotenhits. Für sein Drehbuch zum Fernsehfilm „Svens Geheimnis“ erhielt er 1996 den Rocky Award for best made TV-movies (Kanada) und den Erich-Kästner-Preis (Berlin-Babelsberg), sowie 1998 den Magnolia Award Shanghai für das beste internationale Drehbuch. Den Anne-Frank-Preis erhielt er 1985 für Buch und Film Die Abschiebung (Amsterdam). Klaus-Peter Wolf gilt als leidenschaftlicher Geschichtenerzähler. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über 9 Millionen mal verkauft.

Klaus-Peter Wolf wird aus seinem neuesten Werk "OSTFRIESENSTURM" lesen, welches 2022 erscheint.

Musikalisch begleitet wird die Lesung von Wolfs Frau Bettina Göschl. Gemeinsam mit ihr schreibt Klaus-Peter Wolf seit einigen Jahren erfolgreich die Abenteuer um „DIE NORDSEEDETEKTIVE“. Die Lesung zu dieser Kinderbuchserie findet bereits am Nachmittag (ab 16 Uhr) in der Johannes a Lasco Bibliothek statt.






Kontakt

Veranstaltungsort
Johannes a Lasco Bibliothek Emden
Kirchstraße 22
26721 Emden
Deutschland

Veranstalter
kulturevents emden
Früchteburger Weg 17-19
26721 Emden
Tel.: 04921 94 00 0
E-Mail schreiben

Preisinformation

14,50 €

Zeiten

  • 26.03.2220:00 Uhr

Emden? Und wo genau?

Emden – Wo kann man in der Nähe übernachten?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen