Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Segeltörn mit dem Schiff "Gulden Leeuw" in Emden zu den Matjestagen

Tickets erhältlich in den Tourist Informationen Emden und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

3-MAST-TOPSEGEL-SCHONER „GULDEN LEEUW“ ZU GAST IN EMDEN

Das holländische Segelschulschiff „DE GULDEN LEEUW“ nimmt Ende Mai Kurs auf Emden.

Emden - raus aus dem Alltag, rein in das maritime Abenteuer.
Über das letzte Maiwochenende können sich Gäste auf einen außergewöhnlichen Schiffsbesuch freuen. Der schöne 3-Mast-Topsegel-Schoner „Gulden Leeuw“ hat sich für Donnerstag, den 30.05. gegen 20:00 Uhr zum Einlaufen in den Alten Emder Binnenhafen angekündigt und bietet am Freitag, den 31. Mai von 11.30 bis 16.30 Uhr sogar einen Segeltörn an.

DE GULDEN LEEUW ist ein großes, robustes Segelschiff mit einem an die 1930er Jahre erinnernden Deckslayout einer klassischen Yacht. Das Schiff wurde 1937 gebaut und hat eine reiche Geschichte. Das Schiff zeichnet sich heute durch seine Solidität, gute Segeleigenschaften und Multifunktionalität aus. Die Crew des „Löwen“ segeln weltweit mit einer Leidenschaft für Sailtraining, Corporate Hospitality und Bildung.

Für 75 € p. P. können Interessierte Seeluft schnuppern, selber beim Segeln mit anpacken oder einfach das Leben an Bord genießen. Kinder bis 12 Jahren fahren vergünstigt zum halben Preis mit. Im Preis enthalten sind ein Mittagseintopf sowie Kaffee & Kuchen. Weitere Getränke können an Bord erworbenen werden.

Tickets für die Tagestörns sind ab sofort online, bei allen Reservix Vorverkaufsstellen oder in/über der/die Tourist-Information Emden erhältlich.

Mindestanzahl 50 Personen!

Technische Daten:
Baujahr: 1937
Länge über Alles: 70,1 m
Breite: 8,6 m
Segelfläche: 1.400m2
Heimathafen: Kampen / NL
Fahrgebiete: Überwiegend Ostsee, aber auch viele weitere europäische Häfen
Kojenanzahl: 60
Tages- und Abendfahrtgäste: 200

Ausführliche Informationen