Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Wasserwandern mit Muskelkraft


Ein interkommunales Kooperationsprojekt im Wassersportrevier Ostfriesland

Bezeichnung des Vorhabens: Wasserwandern mit Muskelkraft

Förderung des Landes Niedersachsen/Europäischen Union zur Steigerung derWettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen durch touristische Maßnahmen.

Projektpartner:  Stadt Emden, Ruderverein Emden, Gemeinde Hinte, Gemeinde Südbrookmerland, Gemeinde Ihlow, Gemeinde Großefehn, Stadt Aurich, Samtgemeinde Brookmerland, Gemeinde Krummhörn, Landkreis Aurich

Realisierung: September 2020 bis Juni 2022

An den geplanten Gesamtkosten in Höhe von 857.216,00 Euro beteiligen sich das Land Niedersachsen und die Europäische Union mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) in Höhe von 642.911,76 Euro.