Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Coronavirus

Welche Vorgaben gibt es für Emden


Hier möchten wir Sie Informieren, welche Vorgaben und Bestimmungen aktuell in Emden zu Zeiten der Corona-Pandemie gelten.

In der gesamten Emder Innenstadt gilt eine Maskenpflicht.
Eine Kartenansicht finden Sie hier

Allgemeinverfügung der Stadt Emden gültig ab 04.12.2020

Die Regelungen der Allgemeinverfügung gelten immer dann, wenn die Zahl der Neuinfizierten im Verhältnis zur Bevölkerung 35 oder mehr Fälle je 100 000 Einwohnerinnen und Einwohner kumulativ in den letzten sieben Tagen beträgt.
Die Feststellung erfolgt gemäß § 6 Abs. 3 S. 2 der Nds. Corona-Verordnung über die Internetseite des Landes Niedersachsen

Hier finden Sie die Niedersächsische Corona-Verordnung, die ab Montag, den 10. Januar gültig ist

Weitere Informationen speziell zu Niedersachsen und Ostfriesland finden Sie hier


Verbot touristischer Reisen

Beherbergungen in Hotels, Pensionen, Gästehäusern, Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen und Bootsliegeplätzen für touristische Zwecke sind ab dem 02.11.2020 nicht mehr gestattet. Bereits vor dem 2. November 2020 angetretene Aufenthalte mit Übernachtungen müssen nicht abgebrochen werden.
Ausgenommen von diesem Beherbergungsverbot sind z.B. berufliche Reisen mit entsprechendem Nachweis.


Allgemeine Hinweise

Verschiedene offizielle Stellen informieren über die derzeitige Lage zur Corona-Pandemie. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt.
Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen über Fallzahlen, Schutzmaßnahmen sowie häufig gestellte Fragen.

Robert Koch-Institut

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Bundesgesundheitsministerium

 


Einhaltung der Hygieneregeln

Wir zeigen Ihnen einen kurzen Leitfaden, wie Sie die Hygieneregeln, welche von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung rausgegeben wurden und auch bei Vorbeugung zur Grippe gelten, einhalten:

  • Händeschütteln vermeiden
  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen mit Wasser und Seife
  • Hände aus dem Gesicht fernhalten
  • Husten und Niesen in ein Taschentuch oder in die Armbeuge
  • Im Krankheitsfall Abstand halten
  • Geschlossene Räume regelmäßig lüften
  • Mindestens 1,5 Meter Abstand halten