Anreise
Kalender
Anzahl Nächte
Personen
Kinder (Alter: z.B. 7, 5)

Informationen und Jahresprogramm

Reformationsjubiläum in Emden

22. & 23. September 2017

Ruder- und Drachenbootrennen mit Lampionfahrt...

13. Mai bis 05. Nov. 2017

Geschichten von Flucht und Migration...

14. Mai - 05. Nov. 2017

Emden und die Glaubensflüchtlinge...

29. Oktober 2017

Museumstag mit verkaufsoffenem Sonntag...

03. November 2017

Echter Blues wird an diesem Abend das Nachtleben bereichern.

27. November bis 23. Dezember und 27. bis 31. Dezember 2017

Weihnachtliche Düfte und maritimes Flair ...

Bunkermuseum

Das Emder Bunkermuseum zeigt auf mehreren Etagen Emden während des Nationalsozialismus. Emden hatte im Verhältnis zur Bevölkerungszahl eine sehr hohe Bunkerdichte. Die Zeugnisse sind auch heute noch im Stadtbild an vielen Stellen zu sehen. Die Bunker schützten die Menschen, aber leider nicht das gewachsene Stadtbild. Emden wurde fast komplett zerstört, danach begann der Wiederaufbau - und auch dieser Aspekt wurde in den authentischen Ausstellungsstücken dokumentiert.

Öffnungszeiten:
Mai - Oktober (einschl.)
Montag: geschlossen
Dienstag - Freitag: 10.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Samstag & Sonntag: 13.00 - 16.00 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene 4,00 €; Kinder/Jugendliche 2,50 €

Bunkermuseum

Holzsägerstraße 6
26721 Emden
04921/32225
Webseite: www.bunkermuseum.de
Email: info‎@‎bunkermuseum.de

Unsere Partner

Im Netz

Tourist-Info Emden
Bahnhofsplatz 11
26721 Emden

ti‎@‎emden-touristik.de

T: (0 49 21) 97 40-0
F: (0 49 21) 97 40-9

Kontaktformular

Seitenoptionen

Schriftgröße
Ihr Merkzettel enthält 0 Dokumente ansehen